Menu Menu
DE | EN
Webinar Erfolgreiche Implementierung von SAP IBP

Webinar Erfolgreiche Implementierung von SAP IBP

Machen Sie Ihr Unternehmen fit für die neue Planungssoftware

Nicht nur die aktuelle Pandemie, sondern auch die zunehmende Individualisierung von Produkten und Dienstleistungen, steigende Anforderungen an Liefertreue und -zeit sowie erhöhter Wettbewerbsdruck durch die laufende Digitalisierung erfordern den Einsatz einer Integrierten Business Planung (IBP). 

In unserem dreiteiligen Live-Webinar erfahren Sie mehr zu Anwendungsbereichen von SAP IBP und was es vor und während der Einführung der Software zu beachten gilt. Denn die Stärken der besten Software zeigen keine Effekte, wenn Organisation, Prozesse und IT-Infrastruktur nicht entsprechend auf die Veränderung eingestellt werden.

TenglerGluttig zeigt anhand erfolgreich umgesetzter Projekte, wie Sie Ihr Unternehmen bestmöglich vorbereiten und SAP IBP nutzbringend implementieren. Michael Schimmer, Director Corporate Supply Chain der Wacker Neuson Group, teilt die Erfahrung einer gelungenen Einführung. Martin Klausner, SAP-Experte, erläutert Einsatzmöglichkeiten von SAP IBP.

In der Webinarreihe „Erfolgreiche Implementierung von SAP IBP“ erhalten Sie Einblicke aus erster Hand:

Teil 1:   Anwendungsbereiche von SAP IBP sowie deren Vorteile und Funktionsweise

Teil 2:   Modularer Implementierungsansatz ,mögliche Pitfalls und Best Practice am Beispiel von Wacker Neuson

Teil 3:   Gelungenes Change Management als Voraussetzung für ein erfolgreiches Go-live

 

Die Webinarreihe unterstützt Sie dabei:

 

Es sprechen:

Andreas Tengler, Gregor Gluttig und Martin Horvath von TenglerGluttig

Michael Schimmer von Wacker Neuson

Gregor Grindjan und Martin Klausner von SAP

 

Organisatorisches:

Format: Online Webinar „Erfolgreiche Implementierung von SAP IBP“

Teil 1: Mittwoch, 14. Oktober 2020, 10:00 – 11:00 Uhr

Teil 2: Freitag, 23. Oktober 2020, 10:00 – 11:00 Uhr

Teil 3: Freitag, 30. Oktober 2020, 10:00 – 11:00 Uhr

 

Die Anmeldung zu diesem Webinar ist nicht mehr möglich.

Die Inhalte sind On-Demand verfügbar.